top of page
  • AutorenbildWJ - Gunzenhausen

Gemeinsame Radeltour der Wirtschaftsjunioren und des Stadtmarketingvereins von Gunzenhausen

Aktualisiert: 19. Juli 2023

Gemeinsame Radeltour der Wirtschaftsjunioren und des Stadtmarketing Vereins von Gunzenhausen nach Gundelsheim




Gunzenhausen, 18. Juli 2023 - Ein wundervoller Abend wurde von den Wirtschaftsjunioren und dem Stadtmarketing Verein aus Gunzenhausen organisiert, bei dem Mitglieder zu einer gemeinsamen Radeltour nach Gundelsheim eingeladen wurden. Die Veranstaltung fand an einen sonnigen Dienstag am Lettenweg entlang der Altmühl statt und lockte zahlreiche begeisterte Vereinsmitglieder an.


Die Route führte die Teilnehmer durch die idyllische Landschaft von Gunzenhausen nach Gundelsheim, wo sie bei Ankunft mit einem perfekt angerichteten Tisch und einer liebevollen Dekoration empfangen wurden. Kleine Häppchen und erfrischendes WJ-Bier sorgten für eine angenehme Stärkung, während die Radfahrer den traumhaften Sonnenuntergang über der Altmühl genießen konnten.



Die Veranstaltung bot den Teilnehmern nicht nur sportliche Aktivität, sondern auch die Möglichkeit, sich mit Gleichgesinnten aus der Wirtschaftsjunioren- und Stadtmarketing-Gemeinschaft zu vernetzen und neue Kontakte zu knüpfen. Die entspannte Atmosphäre trug dazu bei, dass sich die Teilnehmer schnell untereinander austauschten und interessante Gespräche führten.


"Diese Radeltour war eine großartige Gelegenheit, die wunderschöne Natur unserer Region zu genießen und gleichzeitig unsere Mitglieder näher zusammenzubringen", kommentierte ein Vertreter des Stadtmarketing Vereins begeistert. "Wir freuen uns darüber, dass so viele Vereinsmitglieder an der Veranstaltung teilgenommen haben und hoffen, auch in Zukunft solche gemeinschaftlichen Aktivitäten organisieren zu können."


Die erfolgreiche Radtour von Gunzenhausen nach Gundelsheim läutete den Sommer auf angenehme Weise ein und schaffte ein erfrischendes Gemeinschaftsgefühl innerhalb der Wirtschaftsjunioren und des Stadtmarketing Vereins. Die Teilnehmer kehrten anschließend mit vielen positiven Erinnerungen im Gepäck und gestärkt durch das harmonische Miteinander nach Gunzenhausen zurück. Insgesamt war die Radtour ein voller Erfolg und wird sicherlich nicht das letzte Event dieser Art gewesen sein. Denn neben dem Spaßfaktor hat sie gezeigt, dass gemeinsame Aktivitäten eine hervorragende Gelegenheit bieten, um Netzwerke zu pflegen sowie Teamgeist und Zusammenhalt innerhalb einer Gruppe zu stärken - sei es im privaten oder beruflichen Umfeld.




102 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page